Sex Rollenspiele

Sex Rollenspiele

Geile Abende mit Rollenspielen

Rollenspiele gehören zum Sex solange Menschen miteinander verkehren. Sie erhielten den ersten Aufschwung in der Antike und wurden im Verlauf der Jahrhunderte immer ausgefallener. Fetische werden in die Rollenspiele eingebaut und geben ihnen einen besonderen Charakter. Rollen werden übernommen und auf einzigartige Weise sexuell ausgelebt. Selbst der Geschlechtertausch ist dabei typisch und so finden sich viele Männer in der Rolle einer Frau wieder und umgekehrt. Sex Rollenspiele begeistern aufgrund ihres Einfallsreichtums und Du kannst theoretisch jede Idee am Telefon zusammen mit den attraktiven Frauen umsetzen. Der Reiz an Rollenspielen liegt in der Flucht aus dem realen Leben und den Grenzen, die Dir auferlegt werden. Sex Rollenspiele ermöglichen Dir, wirklich jede Rolle einzunehmen und Dich in dieser auf andere Weise zu präsentieren, als Du es sonst tust. Es bieten sich viele Sex Rollenspiele an, die Du beim Telefonsex mit den heißen Girls ausleben kannst. Zu den klassischen Rollenspielen gehören zum Beispiel das französische Hausmädchen und der Villa-Besitzer, der Polizist und die Diebin oder die Hausfrau, die vom Klempner besucht wird. Aber Du kannst auch mit den Damen Szenen aus Deinen Lieblingsfilmen- und Serien nachstellen und erotisch aufpeppen.

09005 – 66 07 66 04
€ 1,99/min.Festn., max. € 2,99/Min. Mobil aus Deutschland

aus Österreich wähle:
0930 - 78 15 40 62
€ 2,17 / Min aus Österreich
aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 881
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz



Sex Rollenspiele als Fetischerlebnis

Heiße Sex Rollenspiele am TelefonSex Rollenspiele sind im Vergleich zum klassischen Sex eine einzigartige Möglichkeit, neue sexuelle Erkenntnisse zu schaffen. Über die Telefonsexhotlines ist das problemlos möglich, denn Telefonsex basiert auf Gesprächen und Vorstellungskraft. So kannst Du den Telefonsex noch intensiver erleben und Dich in der neuen Rolle komplett wohlfühlen. Wenn Du eine der heißen Girls für Sex Rollenspiele anrufst, kannst Du ihr sofort erklären, was Du Dir als Rollenspiel ausgedacht hast. Sie wird dann eigene kleine Ideen einstreuen und so könnt ihr eure ganz eigene Story entwickeln. Als mögliches Rollenspiel, das auch für Anfänger geeignet ist, empfiehlt sich das Verhältnis von Schüler zu Lehrerin. Sie kann ihre sadistische Ader als sexy Lehrerin ausleben, während Du ihr brav gehorchst und von ihr erzogen wirst, sie richtig zu befriedigen. Du spielst dabei den Sex-Schüler, der noch nicht genau weiß, wie er mit einer Frau und vor allem ihren Geschlechtsteilen umgeht. Du triffst Dich mit ihr bei Dir zuhause und sie beginnt, Dir bei Deinen Hausaufgaben zu helfen. Sie trägt einen kurzen Bleistiftrock, der sich eng an ihren Po schmiegt und dazu ein passendes Hemd, welches sich über ihre prallen Brüste wölbt. Ein Knopf ist geöffnet und Du kannst ihr leicht zwischen die Brüste schauen, was Dich etwas vom Lernen abhält. Ihre Brille und der strenge Dutt machen sie zu einer autoritären Figur, die Dich für den offensichtlichen Blick auf ihren Busen mit einem Schlag auf die Hand tadelt. Sie hat aber dann Mitleid mit Dir, weil Du noch wenig Erfahrung hast mit dem weiblichen Geschlecht. Sie nimmt Deine Hand und zeigt Dir, wie Du ihre Titten massierst, während sie langsam Deine Hose öffnet. Innerhalb weniger Sekunden wird Dein Schwanz hart. Sie zieht sich aus und setzt sich auf Dein Gesicht, während sie Dich immer weiter in die Welt der weiblichen Lust am Telefon einführt.