Hausfrauenfick

Hausfrauenfick

Geiler Hausfrauenfick am Telefon

Deutsche Hausfrauen gelten als konservativ und ein bisschen langweilig im Bett. Das stimmt aber nicht, wie du dich bei einem Hausfrauenfick am Telefon selbst überzeugen kannst. Falls deine Partnerin eine Karrierefrau ist und mit Hausarbeit wenig anfangen kann, dann ist Telefonsex eine Möglichkeit, einen heißen Hausfrauenfick zu erleben, ohne dass du fremdgehen musst. Du kannst Sex mit einer Hausfrau erleben wie mit jeder anderen Frau auch. Nimm sie im Bett in verschiedenen Stellungen. Das ist bequem, aber ein wenig langweilig, denn dann ist ein Hausfrauenfick nichts Besonderes. Anders sieht es aus, wenn du die Frau in ihrer Arbeitsumgebung nimmst. Überrasche sie beim Kochen oder in der Waschküche. Selbst wenn eine Hausfrau vom Sex an ihrem Arbeitsplatz wenig wissen will, beim Sex auf einer rotierenden Waschmaschine können nur wenige Frauen nein sagen. Eine aufregende Variante ist es, bestimmte Werkzeuge oder Lebensmittel beim Hausfrauenfick zu verwenden. Eine Gurke ist ein optimaler Dildoersatz. Eine Kirsche aus der Vagina einer Hausfrau zu essen ist ein ganz besonderer Genuss. Ebenso kannst du eine Frau mit einem Holzkochlöffel befriedigen.

09005 – 00 52 52 84
€ 1,99/min.Festn., max. € 2,99/Min. Mobil aus Deutschland

aus Österreich wähle:
0930 - 60 20 61 55
€ 2,17 / Min aus Österreich
aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 757
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz



So kannst du deutsche Hausfrauen ficken

HausfrauenfickSolltest du deutsche Hausfrauen ficken wollen, dann gibt es keine bessere Adresse als Telefonsex. Viele Hausfrauen sind dort angemeldet und warten nur darauf, dass ein Mann anruft und mit ihr Sex hat. Deutsche Hausfrauen ficken heißt mit den Damen ein heißes und unvergessliches Abenteuer erleben. Dass Hausfrauen nicht auf den Mund gefallen sind, merkst du schon nach den ersten Sekunden. Sie verwickeln dich in ein aufregendes Gespräch. Schon nach wenigen Augenblicken ist es nicht mehr jugendfrei und du bekommst große Lust, deutsche Hausfrauen zu ficken. Du erzählst ihr, dass du sie küssen willst und wie du sie ausziehst. Stell dir ihr Kleidung vor. Sie hat natürlich einen Schurz an, denn sie ist bei der Arbeit. Zieh in ihr aus und streife ihren BH und das Höschen nach unten. Nun kannst du sie auf der Arbeitsplatte, auf dem Backofen oder auf einem anderen Gerät nehmen. Bald fängt sie an zu stöhnen und der Hausfrauenfick nähert sich dem Höhepunkt. Zusammen bekommt ihr einen Orgasmus. Natürlich kann hier das Sexspiel nur kurz angerissen werden. Dir fallen bestimmt noch weitere Ideen ein. Wie oben schon angedeutet, ist es besonders aufregend, wenn du Küchengeräte oder Lebensmittel benutzt.